Zwei Künstlerinnen, eine Präsentation.

Dorothee Luik fotografiert – Anke Raum zeichnet und malt. Jede arbeitet in ihrem Medium und ergänzt die andere in ihrem künstlerischen Ausdruck.

Dorothee Luik fotografiert, was Anke Raum gezeichnet hat. Durch das beeindruckende Zusammenspiel von Kunst und Fotografie entsteht ein neues Bild. Dorothee Luik bringt die Qualität der Zeichnungen von Anke Raum in ihrer Fotografie besonders zur Geltung.

So entstehen gemeinsame Arbeiten. Beide Künstlerinnen konzentrieren sich auf ihre Stärken. Ideen sprudeln im Dialog und Austausch. Dadurch entwickelt sich ihre Kunst lebendig weiter.

Was sie verbindet: Improvisationstalent und Sinn für Humor. Bereitschaft, sich auf Neues einzulassen und Freude an experimenteller Kunst.

Lust auf mehr? Dann viel Spaß beim Betrachten der Werke und Ausstellungen!

Ganz aktuell Weihnachtspostkarten. Der Nikolaus in der Feldherrenhalle

Es lohnt sich,
hier öfters vorbeizuschauen.
Es gibt immer wieder frische Bilder.

Arbeiten von Anke Raum und Dorothee Luik sind
an folgenden Orten zu sehen:

Barbarossa-Buchhandlung, Göppingen
www.barbarossa-buch.de
Galerie "Kunst im Rahmen", München-Schwabing
Karl-Theodor-Str. 33,
www.kunst-im-rahmen.com
Sendlinger Buchhandlung, München-Sendling
Daiserstr. 2
Galerie freiraum 117
Thalkirchnerstr. 117, München-Sendling
www.freiraum117.de
sowie im Atelier von Anke Raum (nach Rücksprache).